Anmeldung

Ab sofort können Sie sich nur noch vor Ort anmelden.

Anmeldungen per E-mail, telefonisch oder per Fax und Brief können leider nicht angenommen werden.

 

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, die Teilnehmerzahl ist beschränkt sowohl für den wissenschaftlichen Teil als auch für den Geselligen Abend. Teilnehmer werden in der Reihenfolge ihrer Anmeldung berücksichtigt. Der Veranstalter ist berechtigt, bei Überfüllung der Veranstaltungen eine Teilnahme abzulehnen.


Teilnehmergebühren

 

Tarif 2017

Frühbuchertarife

Spätbuchertarife

Tarifgruppen

 bis 24.7.2017

ab 25.7.2017

 

Euro

Euro

Normaltarif

100 €

150 €

Mitglied GfH
Mitglied DGKJ *

80 €

130 €

Student **

35 €

45 €

MTAs ***

50 €

70 €

Gesellschaftsabend #

35 €

35 €

 

Sondertarife

 

GfH-Mitglieder erhalten Ermäßigung. Ihre Mitgliedschaft wird von uns geprüft, wir benötigen keine separate Bescheinigung.

 

*) DGKJ-Mitgliedsbescheinigungen müssen digital als PDF oder JPG im Online-Anmeldevorgang hochgeladen werden.

**) Studenten: Immatrikulationsbescheinigungen müssen digital als PDF oder JPG im Online-Anmeldevorgang hochgeladen werden.


***) MTA, BTA und CTA: müssen vor ihrer Anmeldung das Arbeitgeber-Bescheinigung ausfüllen, abzeichnen lassen, einscannen und im Online-Anmeldevorgang hochladen.

 

Doktoranden können sich mit einer gültigen Bescheinigung zum Studententarif anmelden, wenn sie immatrikuliert sind. Wenn Sie als Doktorand nicht eingeschrieben sind, erhalten den Studententarif, wenn Sie über keinerlei Einkommen verfügen. In diesem Fall müssen Sie eine entsprechende Bescheinigung Ihres Instituts im Anmeldevorgang hochladen.

 

Für Referenten gilt folgende Kostenübernahmeregelung.

 

#) Die Kosten für den Gesellschaftsabend am 15.9.2017 schließen das Abendessen und Mineralwasser mit ein - sonstige Getränke sind bitte selbst zu bezahlen.

 

 

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahmegebühr beinhaltet
• Teilnahme am wissenschaftlichen Programm
• Tagungsunterlagen

• Verpflegung während der Kaffeepausen bzw. Mittagsimbiss am 16.9.2017

 

Namensschilder gelten als Eintrittsausweis und müssen während der Veranstaltung getragen werden. Die Tagungsgebühr ist bei Anmeldung fällig. Ist ein angemeldeter Teilnehmer verhindert, kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Ist dies nicht möglich, wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 Euro erhoben. Bereits bezahlte Tagungsgebühren werden abzüglich der Bearbeitungsgebühr zurückerstattet. Bei Stornierung ab dem 21.8.2017 ist die gesamte Tagungsgebühr fällig. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

Bezahlung

Für Teilnehmer aus der EU ist Bezahlung ausschließlich per SEPA-Lastschrifteinzug möglich. Bitte halten Sie Ihre Bankverbindung (IBAN und BIC) bereit und achten Sie auf fehlerfreie Eingabe. Teilnehmer aus Ländern außerhalb der EU überweisen nach Rechnungserhalt.

 

 

Rechnungsstellung

Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung per E-mail, die Sie dem Finanzamt oder Ihrem Arbeitgeber zur Erstattung vorlegen können. Bitte klären Sie vorab, ob Ihr Arbeitgeber eine bestimmte Rechnungsadresse wünscht. Tragen Sie diese unter „abweichende Rechnungsadresse“ ein.
Änderungen der Rechnungsanschrift sind nachträglich nur kostenpflichtig möglich!

 

 

Fortbildungspunkte für Mediziner

Sollten Sie als Mediziner die Fortbildungspunkte der Ärztekammer benötigen, halten Sie bitte Ihre EFN-Nummer bereit. Das ist die 15-stellige Zahlenfolge auf Ihrem Barcode-Aufkleber unter dem Strichcode. Im Anmeldevorgang müssen Sie diese eingeben. Die Punkte werden Ihrem Fortbildungskonto bei der Bundesärztekammer automatisch nach der Tagung gutgeschrieben. Das Einkleben der Aufkleber in eine Liste entfällt damit.

 

Bei Rückfragen helfen wir Ihnen gerne. Senden Sie eine E-mail an Brigitte Fiedler service@gfhev.de.

 

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Über die Buchungsportale www.hrs.de und www.booking.com finden Sie entsprechende Hotels und Pensionen. Gerne können Sie sich auch an die Dresden Information GmbH wenden.